Reformen ohne Tabu - 95 Thesen für Österreich. Sichern Sie sich Ihr Exemplar!

Reformen ohne Tabu

95 Thesen für Österreich

23 Autoren skizzieren in 95 Thesen in welche Richtung Reformen und Veränderungen für die Zukunftsfähigkeit Österreichs gehen könnten.

  • “Geradezu umstürzlerisch.”


    Neue Zürcher Zeitung
  • “Experten mit Mut.”


    Kurier
  • “In kleinen Schritten zum großen Wurf.”


    Trend
  • “Do Tank statt Think Tank.”


    BÖRSEN-KURIER

Blog/Kommentare

30/05/2011 | Dr. Leopold Stieger

Pensionssystem

THESE 37: Die Pensionierung muss eine Membran sein, die in beiden Richtungen durchlässig ist.

Formen der Durchlässigkeit sind sowohl für die Person, als auch für Unternehmen hilfreich und notwendig. Dazu gehören Flexibilität bei Gehaltsvereinbarungen und Arbeitszeiten und die Abschaffung vieler „Schutzbestimmungen für Ältere“.

VN:F [1.9.8_1114]
(10 | 4.6)
Pensionssystem, 4.6 out of 5 based on 10 ratings

Ein Kommentar zu Pensionssystem

  1. Eines möchte ich hier ergänzen: Es braucht auch eine persönliche Begleitung, wie psychisch der Übergang vom Arbeits- ins Pensionsleben gemeistert werden kann – ohne Verlust des Selbstwertgefühls.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

container bottom